Workshops im Detail

WorkshopsDetails April

Yoga Nidra am 06.04.19 ab 15 h

Die Meditationstechnik des Yoga Nidra stammt aus Indien und wurde von Swami Satyananda Saraswati, dem Begründer der indischen Bihar School of Yoga, auf der Grundlage bestehender Tandra- und Yogatechniken entwickelt. Ihm ist es zu verdanken, dass auch der westlichen Welt in der heutigen stressigen Zeit eine besondere Tiefenentspannung zur Verfügung steht, die weit über normale Entspannung hinausgeht. Swami Satyananda Saraswati entwickelte aus den zeitaufwendigen Praktiken eine ganz neue Art von  Meditation. Den Zustand des Yoga Nidra, diesen dynamischen, bewussten Schlaf, der sich anfühlt wie das Hinabtauchen in die große Leere, kann jeder erreichen.

Lauftraining & Vinyasa Yoga bis zum Wanderlust Festival in München immer freitags ab 16.30 (Start: 12.04.19)

Wir bereiten uns im bis zum Festival in München gemeinsam auf den "yogischen Triathlon" vor. 5 km Laufen, 1,5 Stunden Yoga und ein paar Minuten Meditation.

 

Wir laufen uns gemeinsam fit, arbeiten an unserer Kondition, werden flexibel und kraftvoll durch Yoga und tiefenentspannt durch Pranayama/Meditation.

 

Um 16.30 geht's los mit einer entspannten Runde durch den Stadtpark Memmingen, einer fließenden Vinyasa Yogastunde bei uns im YogaIn MM und sanften Ausklang mit Medition.

 

Wer bei Festival dabei sein möchte bekommt ein Team-Shirt (bitte Größe angeben!)

Gemeinsam haben wir dann einen Riesenspaß in München. Auf geht's Mädels!! Und Jungs!

WorkshopsDetails im April

Jyengar Yoga mit Marco Längst am 14.04.19

Marco Längst vereint auf federleichte und doch kraftvolle Art mit seinem ganz besonderen Zauber forderndes Jyengar Yoga und inspirierende Yoga Philosophie. Wirklich ein Erlebnis.

alle Infos unter:

www.yoga-in-innsbruck.at

Mantra Yogastunde mit Seline Schwenk am Sonntag den 28.04.19 ab 10 h

Mantras sind heilige Silben, Verse oder Worte die gesungen, gesprochen oder lautlos rezitiert werden. Die mystische Schwingung der Mantren hat einen direkten Einfluss auf unser Energie - und Nervensystem und kann uns dabei helfen unsere Emotionen in eine positive Richtung zu lenken.


In dieser Mantra Yogastunde werden wir gemeinsam verschiedene Mantren singen. Ich begleite den Sonnengruß mit dem Surya Namaskar Mantra und dem Harmonium, es ist wunderschön während der Bewegung mit den Klängen zu verschmelzen.

 

Wir üben einige aktivierende Asanas und gehen dann über in die sanfte Praxis des Yin Yoga. In diesen ruhigen Asanas bist Du eingeladen die Bedeutung und den Klang der Mantren einfach wirken zu lassen.
Für diese Stunde solltest Du mit dem Sonnengruß und einigen Grundhaltungen vertraut sein.